April 2016

Zwergensprache auf der BabyExpo in Wien

Bild des Benutzers Gabriele Koller
Zwergensprache Beratungsgespräch auf der BabyExpo Wien 2016

Die Zwergensprache ist auch dieses Jahr wieder auf der BabyExpo in der Wiener Stadthalle vertreten (Stand 104a).
 
Schon heute konnten junge Familien und werdende Mütter in persönlichen Beratungsgesprächen die Vorteile der Babyzeichensprache kennenlernen und sich über Kurse und Workshops in ihrer Nähe informieren. Am Samstag und Sonntag können Sie an unserem Stand auch MaisPops, den gesunden Snack für die Kleinen, die ganz Kleinen und die Größeren, verkosten.
 
Unsere Kursleiterinnen freuen sich noch bis Sonntag abend auf Ihren Besuch!

Tags: 

Share

AFS Stillkongress in Köln

Bild des Benutzers Vivian König

Am jetzigen Wochenende (23./24.04.2016) findet auch der jährliche Stillkongress der Arbeitsgemeinschaft Freier Stillgruppen Bundesverband e.V. (AFS) in Köln statt. Das Zwergensprache-Netzwerk wird auch dieses Jahr wieder beim Markt der Möglichkeiten vertreten sein und dort an einem Stand Rede und Antwort zum Thema "Babyzeichensprache" stehen. Wir freuen uns schon sehr darauf, den vielen engagierten Stillberaterinnen von diesem wertschätzenden Weg der Kommunikation mit den Kleinsten zu erzählen.
http://www.afs-stillkongress.de/

Tags: 

Share

Babywelt-Messe Rhein-Ruhr in Essen

Bild des Benutzers Claudia Spelz

Am kommenden Wochenende (22.-.24.04.2016) findet in der Messe Essen zum 4. Mal die Babywelt-Messe Rhein-Ruhr statt.
In diesem Jahr ist die Zwergensprache wieder mit einem Stand und Workshops vertreten. Den Stand mit der Nr. A06 befindet sich vom Eingang her gesehen links am Ende des ersten Gangs. Dort könnt ihr an unserem Gewinnspiel teilnehmen und euch unsere Bücher, Poster und Instrumente anschauen und kaufen. Zudem haben wir ein paar MaisPops für euren Nachwuchs als Stärkung vorrätig.
Unsere Workshops finden am Freitag und Samstag um 12 Uhr und Sonntag um 14 Uhr im Workshopbereich statt.
Wir freuen uns auf euren Besuch!
 
Last-Minute-Gewinnspiel:
Das Material steht schon am Stand und wir haben noch 3x je 1 Freikarte für Kurzentschlossene zu verlosen.
Teilnehmen ist ganz einfach:
Heute (21.04.2016) bis 21:00 Uhr eine Mail schicken an: claudia.spelz@zwergensprache.com
Die Freikarten gehen dann noch heute per Mail raus.
Viel Glück!

Tags: 

Share

Zwergensprache im ORF Burgenland

Bild des Benutzers Gabriele Koller

Der ORF Burgenland war zu Gast in meinem Zwergensprachekurs in der Villa Kunterbunt in Eisenstadt, wo fünf begeisterte Mamis mit ihren Zwergen Einblicke in die Welt der Babyzeichensprache gegeben haben. Ich möchte mich nochmals herzlich bei den Mamis und Babys bedanken, dass sie so fleißig mitgesungen und mitgezeigt haben. Sie wissen aus eigener Erfahrung, wie die Kommunikation im Alltag mit Babys durch Verwendung von Babyzeichen erleichtert und bereichert wird!
Der Beitrag wurde am 12.4.2016 in der Sendung "Burgenland heute" ausgestrahlt und ist noch bis 19.4. in der ORF TVthek abrufbar:
http://tvthek.orf.at/program/Burgenland-heute/70021/Burgenland-heute/12425313
Erstklassig war auch die Abschlussmoderation - unter Verwendung von Babyzeichen!

Tags: 

Share

Zuwachs im Zwergensprache-Team

Bild des Benutzers Vivian König

Auch im April gab es wieder Zuwachs im Zwergensprache-Kursleiterinnen-Team mit einer spontanen Extra-Schulung. Ihr dürft Euch auf neue Kursorte und zusätzliche Babyzeichen-Angebote in diesen Regionen freuen bei:
Carolin Bangert in Freiburg im Breisgau
Steffi Krausa in Jena
Helen Wunderlich in Kassel
Nina Kulcke in Geesthacht und Hamburg-Bergedorf
Heike Arendt in Braunschweig

Die Ausbildung im Mai in Bielefeld ist bereits voll. Für den Juni in Augsburg (10.-12.06.16) hat es noch einen freien Platz und auch Anmeldungen für den August in Leipzig (19.-21.08.16) sind noch möglich. Wir freuen uns über Eure Kontaktaufnahme. Alle Infos findet Ihr hier:
http://www.babyzeichensprache.com/kursleiter.php

 

Tags: 

Share

Mit Babyzeichen den Frühling erleben

Bild des Benutzers Karin Feist

Der Frühling ist da und überall blüht es! Dann ist auch in meinen Eltern-Kind-Kursen wieder Zeit zum Blumen betrachten. Mit Gänseblümchen, Löwenzahn und Hornveilchen dürfen die Kinder im Kurs Blumen nicht nur anschauen und anfassen, sondern auch mit dem Mund erleben. Das könnt ihr auch zuhause gerne ausprobieren und mit dem Babyzeichen für Blume kombinieren. Wichtig dabei: sammelt nur Blüten, von denen ihr sicher wisst, dass sie essbar sind (siehe oben), sammelt nur auf Wiesen, die nicht gedüngt werden oder als Hundeklos genutzt werden oder sich direkt neben einer Strasse befinden. Nehmt auch keine Blumen, die ihr in Gärtnereien oder Baumärkten gekauft habt, die sind meist gedüngt. Und noch ein Hinweis: der weiße Saft, der bei den Löwenzahnblüten unten austritt ist nicht giftig, macht aber evtl. Flecken auf den Kleidern.
Und dann viel Spaß beim Blumen erleben!
PS: Gänseblümchen und Hornveilchen eignen sich auch super als essbare Deko auf Salaten und Kuchen!

Tags: 

Share