Neue Zwergensprache Kursorte ab Januar 2017

Bild des Benutzers Vivian König

Unser langes Zwergensprache-Ausbildungswochenende in Dachau bei München hat wieder viel Spaß gemacht - samt begleitender Papa- und Kinderschar ;-)!
Ab Januar 2017 starten für Euch begeisterte neue Kursleiterinnen in:
Schweiz: Bern, Biel, Geroldswil, Dietikon, Schlieren
Deutschland: München, Dachau, Regen und Deggendorf
Österreich: Graz
Ungarn: Sopron
Schon jetzt könnt Ihr Euch dort für unsere Eltern-Kind-Spielgruppen und Workshops zu Babyzeichen vormerken lassen. Wir freuen uns auf Euch!
http://www.babyzeichensprache.com/termine.php

Tags: 

Share

Die Macht der Sprache

Bild des Benutzers Vivian König

Der im Oktober im Schweizer ElternMagazin „Fritz und Fränzi“ erschienene Artikel "Die Macht der Sprache" berichtet auf eindrucksvolle Weise über die Forschung von Dana Suskind und zeigt dabei die enorme Wichtigkeit der direkten sprachlichen Kommunikation zwischen Babys und ihren Bezugspersonen von Geburt an auf.
 
Die Autorin betont die bedeutende Rolle, die die persönliche Ebene der Sprache zwischen Eltern und Kind für die Entwicklung der Kinder spielt.
 
In dieser Grundhaltung finden wir genau dieselben Werte wieder, die uns in unseren Zwergensprache-Eltern-Kind-Gruppen für den wertschätzenden und auf Augenhöhe stattfindenden Austausch von Anfang an wichtig sind.

Bei der Zwergensprache bzw. bei Babyzeichen ganz allgemein wirkt nun die Verbindung zwischen gesprochenem Wort und einer bildhaft untermalenden Geste als ein weiterer Hebel für den Spracherwerb, da die haptische, optische und akustische Wahrnehmung unterstützt wird – alles  wichtige Kanäle für das Sprechen Lernen.
 
Die Bezugsperson befasst sich intensiv und immer in direktem  Blickkontakt mit dem Kleinkind. Das Baby fühlt sich so von Anfang an wahr - und ernstgenommen und entwickelt eine selbstbewusste, selbstwirksame Kommunikationsfähigkeit.

Dass der direkte soziale Austausch zwischen einem Baby und seiner Betreuungsperson ein Schlüsselfaktor für die Lautsprache ist, können wir daher nur unterstreichen und aus eigenem Erleben bestätigen, dass dies durch sprachbegleitende Babyzeichen hervorragend realisiert werden kann.
 
Das Lächeln und das Glück in einem Babygesichtchen, das sich verstanden fühlt, sprechen Bände und animieren beide Seiten dazu, im Dialog zu bleiben – da können sicher viele von Euch nur zustimmen.

Tags: 

Share

Rückblick: Zwergensprache beim Aktionstag "Miteinander verbunden wachsen" in Dresden

Bild des Benutzers Anke Nagel

Am Samstag, den 22. Oktober 2016, waren wir, das Zwergensprache-Team Dresden, beim Aktionstag "Miteinander verbunden wachsen" in der Dresdner Centrumgalerie dabei. Tatkräftig unterstützt von unserer Kollegin Sara Borrmann haben wir in unserem gemütlichen Vorlesezelt kleine und große Bücherfreunde empfangen und zahlreiche neugierige Fragen rund um die Babyzeichensprache beantwortet. Im Rahmen des Bühnenprogramms gestalteten wir u.a. die "Geschichte vom kleinen Marienkäfer, der nicht spazieren gehen wollte", illustriert mit Bildern aus den Zwergensprache-Bilderbüchern, musikalisch untermalt und mit Babyzeichen begleitet: Unsere kleinen Zuschauer waren denn auch mit Augen und Ohren ganz bei der Sache...- eine rundum gelungene Aktion :)
Marianne Irmer & Anke Nagel, Zwergensprache-Kursleiterinnen in Dresden

Tags: 

Share

Messe in Zürich "Kinder und Lernen"

Bild des Benutzers Vivian König

Am 6. November könnt Ihr auf dieser Messe in Zürich die Zwergensprache kennenlernen. Unsere Kursleiterinnen Sarah Tilgner und Desiree Yardong freuen sich auf Euch!
http://www.babyzeichensprache.com/zwergenspra…/…/zuerich.php bzw. www.kinderundlernen.ch

Tags: 

Share

Zwergensprache im WORTREICH

Bild des Benutzers Vivian König

Im WORTREICH in Bad Hersfeld - der Wissens- und Erlebniswelt für Sprache und Kommunikation gibt es in der Abteilung für Gebärdensprache auch ein tolles Exponat von uns zur Zwergensprache.
Damit Ihr Babyzeichen im Museum nun auch live lernen könnt, gibt unsere Regionalleiterin für Hessen Bettina Bier dort am Samstag, den 26.11.16 von 13.00 bis 16.00 Uhr einen Workshop für Eltern, Großeltern oder Fachkräfte aus der Kinderbetreuung. Anmelden könnt Ihr Euch unter 05622 7124970 oder Bettina.Bier@babyzeichensprache.com. Auch für den Januar 2017 ist ein weiterer Termin in Planung.
Weitere Infos aus der Bad Hersfelder Presse unter: http://www.hersfelder-zeitung.de/bad-hersfeld/lieber-teddy-oder-hase-691...

Tags: 

Share

Regiotreffen NRW

Bild des Benutzers Claudia Spelz

Beim heutigen Regiotreffen in NRW gab es viel zu sprechen. Ideen zur Kursgestalltung und zu Werbemöglichkeiten wurden besprochen und ausgetauscht. Gemeinsame haben wir Ideen für Aktionen gesammelt und sind dabei für 2017 spannende Sachen zu planen. Verraten können wir schon, dass wir die Zwergensprache auf dem AFS-Stillkongress repräsentieren.

Tags: 

Share

Zwergensprache Babyzeichen App

Bild des Benutzers Vivian König

NEU: unsere Zwergensprache-App

Babyzeichen lernen für Groß & Klein durch Videos, Bilderbuch, Spiel- und Alltagstipps, Quiz und Kinderlieder
Ab sofort ist die Zwergensprache-App erhältlich als Android Version im Google Play Store:
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.babyzeichensprache.babyzeichen
und als iOS Version bei Apple iTunes:
https://itunes.apple.com/de/app/babyzeichen-zwergensprache/id1104925876
Mehr Infos zur Kindergebärden-App und Beispielseiten sind hier zu finden:
http://www.babyzeichensprache.com/zwergensprache-app.php

Tags: 

Share

Familienkongress Graz - dieses Wochenende!

Bild des Benutzers Vivian König

Morgen ist es soweit: Wir freuen uns auf die Teilnahme am Familienkongress in Graz an diesem Wochenende!

Lernt Babyzeichen und das Zwergensprache-Netzwerk im Rahmen unseres Vortrages "Mit Babyzeichen in Verbindung sein von Anfang an" kennen. Unsere sympathischen Kursleiterinnen aus Kärnten und der Steiermark freuen sich auf interessante Gespräche und auf Euren Besuch an unserem Stand auf der Fachmesse.

https://www.facebook.com/events/1604283286554183/

 

Tags: 

Share

Giraffe oder Affe

Bild des Benutzers Katharina Morgenstern

Unser jüngster Sohn ist 17 Monate alt und begeistert uns sehr mit seinen Babyzeichen. Am Wochenende schauten wir ein Buch mit einer Giraffe an und ich erzählte ihm, dass dies eine Giraffe ist. Sehr verwundert schaute er zu mir und zeigte fragend "Affe". Wie gut, dass er mir durch dieses Babyzeichen zeigen konnte, was er verstanden hatte. Ich wiederholte, dass dies eine "Giraffe" sei und zeigte ihm das Zeichen dafür. Glücklich ahmte er es sofort nach.

Tags: 

Share

Aktionstag Centrumgalerie Dresden - Zwergensprache ist dabei!

Bild des Benutzers Anke Nagel

Am Samstag, den 22. Oktober 2016, findet in der Centrumgalerie Dresden ein bunter Familientag statt. Dieser steht unter dem Motto “Miteinander verbunden wachsen”. Zu den Kooperationspartnern, die die Aktion unter dem Gesichtspunkt einer bindungsorientierten Elternschaft gestalten, gehören u.a. Kinderakademie, Kaleb Trageladen, Windelmanufaktur und Einfach Eltern Dresden. Die Zwergensprache wird mit einem Vorlesezelt vertreten und mit Babyzeichen-Geschichten am Bühnenprogramm beteiligt sein. Neben Livemusik und Trageperformance wird es auch eine Wahl zum “Mr. Tragetuch” geben - der Hauptgewinn: ein Tuch! Den ganzen Tag kann auf der Aktionsfläche gespielt, gebastelt, (vor)gelesen oder auch einfach mal ein bisschen ausgeruht werden: Also vorbeischauen - es gibt einiges zu entdecken!!!

Tags: 

Share

Seiten