Eltern-Kind-Gruppe

Neue Kursorte ab Herbst / Winter

Bild des Benutzers Vivian König

Ein tolles Ausbildungswochenende mit neuen begeisterten Kolleginnen liegt hinter mir und ich freue mich, dass unser Zwergensprache-Netzwerk beständig wächst und gedeiht. Ab Herbst und Winter gibt es auch an diesen neuen Standorten unsere Eltern-Kind-Gruppen und Babyzeichen-Workshops bei diesen Zwergensprache-Kursleiterinnen:
 
in Iserlohn bei der Hörakustikerin und Sozialarbeiterin Katrin Kastaun,
in Plauen bei Nadine Dauer,
in Leipzig bei Barbara Mößner,
in Bad Langensalza und Gotha bei Wald- und Wildnispädagogin Juliane Gerhardt,
und in Österreich verstärkt Julia Nusser unsere oberösterreichische Regionalgruppe in der Region Linz und Eferding.

Tags: 

Share

Babyzeichen Fortgeschrittenen-Kurse und KiTa-Seminare nun auch in diesen Orten verfügbar

Bild des Benutzers Vivian König

Am Wochenende haben mehrere Zwergensprache-KursleiterInnen eine Weiterbildung absolviert, so dass Babyzeichen Eltern-Kind-Gruppen mit Babys ab 12 Monaten sowie unser KiTa-Programm als Weiterbildungs-Seminar für ErzieherInnen, Tagesmütter, Tagesväter sowie Kindereinrichtungen zur spielerischen Sprachförderung im U3-Bereich, für Kinder mit Migrationshintergrund sowie in integrativen Einrichtungen ab sofort auch in folgenden Orten und Regionen angeboten werden:

 

Graz und Frohnleiten (AT) bei Angelika Macher;

Bezirk Vöcklabruck (AT) bei Kindergartenpädagogin Barbara Leitner;

Vechta und Diepholz bei Katharina Gatz;

Marburg und Umgebung bei der angehenden Gebärdendolmetscherin Marina May;

im Sauerland rund um Arnsberg, Meschede und Sundern bei Mareike Dorda;

sowie in Duisburg bei Pädagogin Eva Fayz

 

Gern kommen wir auch direkt in Ihre Einrichtung oder sind für Vorträge und Weiterbildungen für Träger und Bildungsinstitute mit Seminaren zur Sprachförderung für Fachkräfte in der Kinderbetreuung landesweit buchbar.

 

 

Tags: 

Share

Die Macht der Sprache

Bild des Benutzers Vivian König

Der im Oktober im Schweizer ElternMagazin „Fritz und Fränzi“ erschienene Artikel "Die Macht der Sprache" berichtet auf eindrucksvolle Weise über die Forschung von Dana Suskind und zeigt dabei die enorme Wichtigkeit der direkten sprachlichen Kommunikation zwischen Babys und ihren Bezugspersonen von Geburt an auf.
 
Die Autorin betont die bedeutende Rolle, die die persönliche Ebene der Sprache zwischen Eltern und Kind für die Entwicklung der Kinder spielt.
 
In dieser Grundhaltung finden wir genau dieselben Werte wieder, die uns in unseren Zwergensprache-Eltern-Kind-Gruppen für den wertschätzenden und auf Augenhöhe stattfindenden Austausch von Anfang an wichtig sind.

Bei der Zwergensprache bzw. bei Babyzeichen ganz allgemein wirkt nun die Verbindung zwischen gesprochenem Wort und einer bildhaft untermalenden Geste als ein weiterer Hebel für den Spracherwerb, da die haptische, optische und akustische Wahrnehmung unterstützt wird – alles  wichtige Kanäle für das Sprechen Lernen.
 
Die Bezugsperson befasst sich intensiv und immer in direktem  Blickkontakt mit dem Kleinkind. Das Baby fühlt sich so von Anfang an wahr - und ernstgenommen und entwickelt eine selbstbewusste, selbstwirksame Kommunikationsfähigkeit.

Dass der direkte soziale Austausch zwischen einem Baby und seiner Betreuungsperson ein Schlüsselfaktor für die Lautsprache ist, können wir daher nur unterstreichen und aus eigenem Erleben bestätigen, dass dies durch sprachbegleitende Babyzeichen hervorragend realisiert werden kann.
 
Das Lächeln und das Glück in einem Babygesichtchen, das sich verstanden fühlt, sprechen Bände und animieren beide Seiten dazu, im Dialog zu bleiben – da können sicher viele von Euch nur zustimmen.

Tags: 

Share

Neue Kursorte für den Herbst 2016

Bild des Benutzers Vivian König

Ein wiederum schönes Ausbildungswochenende mit sehr sympathischen neuen Kolleginnen liegt hinter mir und ich freue mich, dass die Zwergensprache in allen drei Ländern wächst und gedeiht. Zukünftig gibt es ab Herbst auch an diesen neuen Standorten unsere Eltern-Kind-Gruppen und Babyzeichen-Workshops bei diesen Zwergensprache-Kursleiterinnen:
 
in Dortmund bei der Heilpädagogin und Erzieherin Antje Klöcker, die gebärdenfit ist und u.a. am Zentrum für Gehörlosenkultur arbeitet.
 
in Dortmund sowie dem Raum Waltrop / Recklinghausen bei Heilpädagogin und Kinderkrankenschwester Nadine Vavra.
 
in Marburg und Kirchhain bei Marina May, die u.a. auch als Integrationskraft an einer Förderschule und VHS-Dozentin gebärdenkompetent ist.
 
in Saalfeld, Rudolstadt und Bad Blankenburg bei Constanze Meilahn, die auch Kanga-Kurse für Mamis gibt.
 
in München-Nord und Garching bei der Grundschullehrerin Christina Lobsiger u.a. in der Hebammenpraxis Wunderkind.
 
in Lörrach und Umgebung beginnt die Baseler Grundschullehrerin Michèle Zeggari, so dass es hier auch endlich wieder Kursangebote hat.
 
und in Österreich verstärkt Katharina Plank als zweifach babyzeichen-erfahrene Mama unsere Kärntener Regionalgruppe im Bezirk Spittal an der Drau.

Tags: 

Share

Neue Kursorte für den Frühling 2016

Bild des Benutzers Vivian König

Die Zwergensprache wächst und gedeiht in allen drei Ländern ;-):

In Deutschland gibt es unsere Eltern-Kind-Gruppen und Workshops neu bei diesen Kursleiterinnen:

 

in Vechta und Diepholz bei Katharina Gatz von der Trageberatung Rehden,

in Ulm und dem Alb-Donau-Kreis bei Brenda Schmude,

in Erlangen bei Nikola Schmidtgen, die auch Babyschwimm-Kurse gibt,

in Düsseldorf und Duisburg startet die Erzieherin Judith Grommes,

und in Chemnitz freuen wir uns über Isabel Freitag als eine dritte lokale Kollegin im Bunde.

 

In Österreich übernimmt die Kindergartenpädagogin Sandra Fasching Hollabrunn und Horn.

Michaela Schmetterer betreut neu den 7. Bezirk in Wien, wo sie auch Kanga-Trainerin ist. Wir freuen uns auf ihr neues Zwergensprache Babykurs Angebot in der bald eröffnenden Kanga-World.

 

Auch unser Schweizer Team bekommt Verstärkung. Und zwar in der Region Basel durch Heilpädagogin Eliane Fässler.

Tags: 

Share

Der Kurier aus Österreich berichtet über Babyzeichen

Bild des Benutzers Vivian König

Der KURIER berichtete im Juli 2015 über die Babyzeichen und einen Kursbesuch in einer Zwergensprache Eltern-Kind-Gruppe in Wien bei unserer Kursleiterin Susanne Herwelly.
Die Kurzfassung des Artikel ist online erschienen:
http://kurier.at/lebensart/leben/zwergensprache-wie-eltern-und-kleinkinder-lernen-besser-zu-kommunzieren/141.694.727/slideshow#relatedStories

Tags: 

Share

Babyzeichen Fortgeschrittenen-Kurse und KiTa-Seminare nun auch in diesen Orten verfügbar

Bild des Benutzers Vivian König

Im Januar haben weitere Zwergensprache-Kursleiterinnen die Ausbildung für die Fortgeschrittenen-Kurse und unser Kita-Programm absolviert, so dass Babyzeichensprache Eltern-Kind-Gruppen mit Babys ab 12 Monaten sowie unser KiTa-Programm als Weiterbildungs-Seminar für ErzieherInnen, Tagesmütter, Tagesväter sowie Kindereinrichtungen zur spielerischen Sprachförderung im U3-Bereich, für Kinder mit Migrationshintergrund sowie in integrativen Einrichtungen nun auch in folgenden Orten und Regionen angeboten werden:

  • Stuttgart, Kornwestheim und Umgebung bei Dorit Maute
  • Landkreis Helmstedt und Braunschweig bei Logopädin Nina Diedrichs
  • Landkreis Weiden in der Oberpfalz bei Erzieherin Angelika Dexheimer
  • Hoyerswerda, Spremberg und Senftenberg bei Mandy Pötzsch
  • Villach (AT) bei Dipl. Kindergarten- und Hortpädagogin Melanie Kogler
  • Landkreis Rosenheim und Bad Aibling bei Dipl. Sozialpädagogin Heidi Ruppert
  • Sauerlach, Grünwald, Ober- und Unterhaching bei Alena Laux

Sprechen Sie diese Referentinnen oder eine Kolleginnen in Ihrer Nähe aus unserem großen Kursleiter-Team bitte einfach an. Unter www.babyzeichensprache.com finden Sie die regionalen Kontakte und unsere aktuellen Termine.
Gern kommen wir auch direkt in Ihre Einrichtung oder sind für Vorträge und Weiterbildungen für Träger und Bildungsinstitute mit Seminaren zur Sprachförderung für Fachkräfte in der Kinderbetreuung buchbar.

Tags: 

Share

Neues Webseitenlayout

Bild des Benutzers Vivian König

Die Webseite der Zwergensprache hat ein neues Gesicht bekommen. Das Layout wurde komplett überarbeitet. Wir hoffen, es gefällt Euch. So lassen sich unsere Kursorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz rasch finden. Auch die Infos zu Eltern-Kind-Gruppen, Seminaren, Workshops und der Kursleiter-Ausbildung für Babyzeichen gibt es wie gewohnt unter www.babyzeichensprache.com - nur eben noch hübscher ;-).
Schaut selbst...

Tags: 

Share