Kreativität

Kindermund

Bild des Benutzers Camilla Leithold

Das tolle an den Babyzeichen ist ja, dass Sie den Kindern die Möglichkeit geben uns schon ganz früh an ihre Hand zu nehmen und uns Dinge zu zeigen, die für unsere Augen schon lang unsichtbar geworden sind. Eines Morgens stand mein 14 Monate alter Sohn vor dem Regal im Flur und zeigte "Mond", eines seiner Lieblingszeichen. Ich schaute genauer hin und sah ihn dann auch, den Mond. Ihr auch? (Schaut mal aufs Astloch!)
Ich erinnerte mich daran, dass ich als Kind auch ewig lang meine Kinderzimmertapete betrachten konnte, immer wieder neue Figuren und Szenen in der bunten Tapete entdecken konnte. Habt ihr auch so eine Erinnerung an eure Kindheit?
Viel Freude mit den Babyzeichen und den Entdeckungen Eurer Kinder wünscht Euch Camilla

Tags: