Tier Hund Wald spazieren

Ein Waldspaziergang

Als unsere Tochter ungefähr 16 Monate alt war spazierten wir durch den Wald und uns kam ein brauner Vierbeiner entgegen. Sie gebärdete gleich "Teddy", ich musste ein wenig schmunzeln aber erklärte ihr, dass das ein "Hund" ist. An der nächsten Weggabelung kam uns ein weißer Vierbeiner entgegen. Unserer Tochter schaut mich an und gebärdete "Schaf" und ich erklärte, dass das auch ein "Hund" ist. Wir spazierten noch ein wenig durch den Wald als uns der nächste Hund begegnete. Da schaute sie mich grinsend an und gebärdete "Hund". Ich musste lachen und bestätigte sogleich mit der "Hund" -Gebärde.
Wie schön, dass wir uns schon so früh austauschen konnte bei dem was wir so sehen und erleben.

Tags: